Leitbild

 

Leitbild  

der Schütte Betreuung Zuhause gemeinnützige Gesellschaft mbH

1. Wer wir sind

Schütte Betreuung Zuhause gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) ist eine gemeinnützig tätige Trägerschaft der freien Wohlfahrtspflege mit Sitz in Bad Lippspringe. Die Körperschaft fördert nach ihrer Satzung folgende gemeinnützige Zwecke:

  •  Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens gemäß § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 AO und
  • Förderung der Altenhilfe § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 AO.

Wir finanzieren uns als gemeinnützige Organisation aus Spenden und zweckgebundenen Fördermitteln.

Das Wohlbefinden der uns anvertrauten Menschen ist der Motor unserer Arbeit.

Die Mitarbeiter sind unsere Visitenkarten.

2. Für wen wir da sind

 Als leistungsstarker Träger organisieren wir Pflege und 24 h Betreuung Zuhause – im Schwerpunkt für Demenz-, Parkinson und Schlaganfall-Patienten.

Kernziele sind die

  • Information über Hilfen
  • Unterstützungsangebote im Umfeld
  • koordinierte Hilfeplanung und
  • Vernetzung von professionellen und ehrenamtlichen Akteuren
  • Anregung und Ermöglichung einer sozialen Teilhabe

3. Was uns bewegt

Wir vertreten die Interessen von Menschen, die Zuhause versorgt werden wollen – besonders von Menschen, die von Demenz, Parkinson und Schlaganfällen betroffen sind sowie und deren Angehörige.

Gemeinsam stimmen wir mit dem Patienten ein Betreuungsprogramm ab, das auf dem persönlichen Lebenshintergrund und den daraus resultierenden Zielen aufgebaut ist. Im Rahmen der häuslichen Betreuung und Pflege wird damit ein Gewinn an Selbstständigkeit und Teilhabe angestrebt.

4. Was wir leisten

Hilfe- und Pflegebedürftigkeit trifft uns häufig unvorbereitet.

Umgehend müssen Entscheidungen getroffen werden, die weitreichende Folgen haben.

Zu Themen, wie Pflege, Wohnumfeldanpassung und Versorgung, d.h. Gesundheitsversorgung, Begegnungsmöglichkeiten steht der Träger im regionalen Umfeld zur Verfügung und berät unabhängig.

Durch Einhaltung des Code of Conducts (Selbstverpflichtung) beteiligen sich die Mitarbeiter aktiv am Ziel der sozialen Nachhaltigkeit.

5. Qualitätsmerkmale unserer Beratung 

Qualifiziert: Unser Beraterteam besteht aus Fachkräften – es kennt sich mit den Unterstützungsstrukturen vor Ort aus. 

Respektvoll: Wir arbeiten zugewandt und diskret. 

Individuell: Unsere Beratung richtet sich nach Ihrer individuellen Situation und Zielen. 

Ressourcenorientiert: Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten und helfen bei der Organisation z. B. 24 Stunden Betreuung, ambulante Pflege, Tagespflege.  

Umfassend: Wir sprechen zentrale Themen an, z. B. familiäre Situation, Finanzierung der Pflege, pflegepraktische Fragen, Entlastung pflegender Angehöriger. Dazu gehört die Information über Rechte und Ansprüche  z.B. gegenüber der Pflegeversicherung und den Pflegeanbietern. 

Lösungsorientiert: Wir besprechen verschiedene Handlungsmöglichkeiten und geben Entscheidungshilfen.  

Begleitend: Aktiv begleiten wir Sie beim Zugang zu weiteren Hilfen, z.B. bei der Beantragung von Leistungen, bei der Suche eines Pflegedienstes, einer Tagespflege oder Pflegeeinrichtung, Nutzung von Therapeuten vor Ort, z.B. Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Wohnumfeldberatung, Pflegehilfsmittel, Inkontinenzversorgung. 

6. Das Netzwerk

Der Träger arbeitet interdisziplinär mit Kliniken, bewährten Dienstleistungserbringern, Organisationen, Initiativen und anderen Einrichtungen gleichberechtigt im Themenumfeld unserer Zielgruppe zusammen und bewahrt seine Eigenständigkeit und Unabhängigkeit.

Dezember 2018

Themen:

Wer wir sind

Unsere Zielgruppe

Was uns bewegt

Was wir leisten

Qualitätsmerkmale

Das Netzwerk